Biografie

1973 – Geboren und aufgewachsen in der badischen Hauptstadt Karlsruhe. Geprägt von der badischen Lebensart – heiter, entspannt, sonnig-mediterran.

1992 – Abitur, Schwerpunkt: „Deutsche Sprache des ausgehenden 19. Jahrhunderts“.

1992-1997 – Jurastudium in Freiburg, München, Tokio und Paderborn.

1997-1999 – Referendariat beim BGH in Bochum.

Seit 1989 – Auslandsaufenthalte in den USA, in Kanada, Spanien, Italien, Frankreich, England, Indonesien, Australien u.v.m. Erweiterung juristischer Sichtweisen. („Bekommt man in den USA wirklich € 4.000.000,00 von einem Fastfood-Unternehmen, wenn der Kaffee heiß ist?!“). Seither finanziell unabhängig…

Seit 1999 – Juristischer Berater vieler Regierungen und DAX-Unternehmen in allen Fragen des juristischen Lebens, v.a. bei der Vermeidung des Verlustes des Führerscheins bei Alkoholfahrten.

Seit 2008 – Lehrbeauftragter für IT-Recht an einer bayrischen Hochschule. Erster Kontakt mit anderen Fakultäten, v.a. mit Informatikern.

Seit 2010 – Zweite Dritte Scheidung abgeschlossen. Inzwischen immer wieder gesehen mit Supermodels.

2018 –  Entwicklung des Bühnenprogramms: „Kommste noch auf nen Kaffee mit hoch…? – Aus dem Leben eines Anwalts…“

September 2018 –  Tourbeginn in der Metropole Schwäbisch Gmünd…

26.10.2019 –  1. Teilnahme an einem Wettbewerb – Podest… 3. Platz beim 14. Euskirchener Kleinkunstpreis.